Navigation
Webcam Videos

Datenschutz

EU-DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG AB 25. MAI 2018

Liebe Gäste,
Ihre personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, werden bei uns nur für interne Zwecke verwendet, damit Sie immer zuerst über Erneuerungen und Angebote bei uns im Zürserhof informiert werden.

Die Daten, die wir für den Versand von Postaussendungen oder NewsletterInformationen an sie nutzen, sind in unserem Hotelprogramm gespeichert. Während eines Aufenthaltes bei uns werden diese Daten (Name, Adresse und Geburtsdatum) auch verpflichtend an das Meldeamt übermittelt.

Viele unserer Gäste beauftragen uns damit Zusatzleistungen für einen perfekten Aufenthalt bei einem oder mehreren unserer Partnerbetriebe, wie z.B. Schischulen, Taxiunternehmen, Schitickets…….., zu organisieren. Hierfür ist es notwendig auch bestimmte persönliche Daten weiterzugeben. Auch unsere Partner haben uns versichert, mit Ihren Daten sorgfältig und nach den Datenschutzrichtlinien umzugehen. Wir gehen sehr sorgsam mit Ihren Daten um und haben mit bestem Wissen alle nötigen Vorkehrungen für den Datenschutz getroffen.

1. Newsletter
Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung:
Auf unserer Internetseite besteht die Möglichkeit einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Dabei werden bei der Anmeldung zum Newsletter die Daten aus der Eingabemaske an uns übermittelt. Konkret benötigen wir Ihre E-MailAdresse, Ihren Vor- und Nachnamen samt Anrede und Ihre gewünschten Informationen.

Zudem werden folgende Daten bei der Anmeldung erhoben:
• IP-Adresse des aufrufenden Rechners
• Datum und Uhrzeit der Registrierung

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Anmeldevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Es erfolgt im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung für den Versand unseres Newsletters eine Weitergabe der Daten an Dritte, indem unserer Newsletter über die Dienste von MailChimp der Rocket Science Group LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308 USA versenden. Diese enthalten ein Web Beacons, auch Tracking-Pixel genannt. Dadurch kann ermittelt werden, ob die E-Mails geöffnet wurden oder ob die in den E-Mails enthaltenen Links angeklickt wurden. Wir nutzen diese Information um unser E-Mail-Service zu verbessern und werten aus, welche Informationen am meisten gelesen oder geklickt werden. Diese Daten verknüpfen wir mit von Ihnen auf unserer Website getätigten Handlungen. Die so erhobenen Informationen speichert der Newsletter-Anbieter MailChimp auf seinem Server in den USA.

Bei Mailchimp handelt es sich um ein Privacy Shield zertifiziertes Unternehmen. Diese Datenübermittlungen sind aufgrund des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission (EU) 2016/1250 zulässig.

2. Google Universal Analytics
Wir benutzen verschiedene Webanalysedienste, darunter Google Analytics der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043, USA. Diese Analysedienste verwenden „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an die Server der Webanalysedienste (bei Google in die USA) übertragen und dort gespeichert. Diese Analysedienste werden diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.de/intl/de/policies/.

Jedoch entscheiden Sie selbst, ob Sie dies auch noch weiterhin wünschen. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Löschung zu.

Sie können uns jederzeit mitteilen, wenn Sie keine weiteren Postsendungen oder Newsletter erhalten möchten und wir nehmen dann umgehend Ihre Daten aus unserem Programm. Dafür reicht eine kurze EMail. Wenn wir keine Nachricht von Ihnen erhalten nehmen wir an, dass wir auch weiterhin Ihre Daten in unserem Hotelprogramm verwalten dürfen.

Ihre
Zürserhof Hotel GmbH
Familie Skardarasy
6763 Zürs am Arlberg
Österreich